chalet lengnau
umbau 2015

koppmarcelbaut
wanddurchbruch | holztragwerk | dachfenster | reparaturarbeiten fleckenbau

die bauherrschaft wünschte das zusammenbinden zweier räume und einen hölzernen unterzug. ein auflager musste an aussergewöhnlicher lage erstellt werden - genau da, wo zwei fleckenwände eine zimmerecke bilden. damit keine unkontrollierte bewegung durch schwinden und quellen entsteht, musste eine vertikale stütze eingebaut werden.