einfamilienhaus biel
energetische sanierung 2013 - 14

architektur
markus rebmann dipl arch htl sia | baubiologe sib biel

koppmarcelbaut
rückbau | dämmungen | galerie | fassadenbehang | innere verkleidungen

dieses von max schlup entworfene haus an erhöhter lage wurde einer partiellen sanierung unterzogen. das dach beherbergt nun eine grosszügige photovoltaikanlage mit integrierter solarthermie. die ölfeuerung wird durch eine gasheizung ersetzt. der rückbau der nicht originalen abhangdecken und vorsatzschalen brachte überraschende fenster- und türelemente zum vorschein. die öffnung des hauptraumes (wohnen essen spielen) in der vertikalen ausrichtung unterstreicht die erhabene lage hoch über den dächern der stadt.