einfamilienhaus orpund
energetische sanierung, erweiterung 2009 - 10
minergie n° be 1532

koppmarcelbaut
bauleitung | rückbau | holztragwerk | fassade | dacheindeckung | türen | innere verkleidungen | dämmarbeiten

dieses an ruhiger strasse stehende haus wurde einer umfassenden energetischen sanierung unterzogen. der wechsel des heizsystems von einer ölfeuerung zu einer erdsonden-wärmepumpe ermöglichte die abkehr von fossilen brennstoffen. alle aussenbauteile wurden gedämmt, fenster und türen ersetzt. das raumprogramm konnte durch einziehen von unterzügen und wegbrechen von mauern sowie mit der erweiterung von schlaf- und kinderzimmer den anforderungen der familie angepasst werden. das erscheinungsbild des hauses konnte durch eine vorpatinierte weisstannenschalung, der klaren liniengebung mit aluminiumprofilen, das weglassen von vordach und kaminen aus der masse der typischen 60er-jahr-bauten gehoben werden.